Kapitalpartnerschaften und Co-Investments 

 

Mezzanine-Finanzierungen als Zwischenstufe zwischen Eigen- und Fremdkapital bieten für Projektentwickler zusätzliche, flexible Möglichkeiten der Finanzierung und für Equity-Partner attraktive Investitionsgelegenheiten. Üblich ist bei Mezzanine- Finanzierungen eine vertraglich vereinbarte, laufende Verzinsung, oftmals darüber hinaus eine variable, erfolgsabhängige Bonusvergütung.


Für die Entwicklung von Handels- und Wohnimmobilien gehen wir gern Joint-Venture mit Kapitalpartnern ein. Wer einerseits den Alleingang und die Unabwägbarkeiten einer Projektentwicklung scheut, anderseits jedoch eine höhere Rendite für sein Eigenkapital anstrebt, dem bieten wir eine kooperative Zusammenarbeit an. Die Sicherheit des eingesetzten Kapitals steht stets im Vordergrund unseres Handelns.


Für jedes Projekt gründen wir im Vorfeld eine eigene Projektgesellschaft. An dieser beteiligt sich FIRST INVEST vorzugsweise mehrheitlich und ein oder mehrere Kapitalpartner minderheitlich mit Eigenkapital.

In diese Projektgesellschaft bringen wir unser gesamtes Netzwerk und Know-how mit ein. Gemeinsam mit erfahrenen Architekten, Einzelhandelsexperten und versierten Beratern realisieren wir zielstrebig und professionell lukrative Projektentwicklungen.
Gern geben wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch weitere Auskunft zu Kapitalpartnerschaften.


 FIRST INVEST Immobilien GmbH & Co. KG

Werner-Hilpert-Straße 21

34117 Kassel


Telefon +49 561 7 666 880
office@firstinvest-group.de